Gesprächskreis 55plus

Wir treffen uns als ältere Gemeindeglieder regelmäßig in unserem Gemeindezentrum, weil wir möglichst lange selbstbestimmt leben und gerne an der Gemeinschaft der Christen unserer Kirchengemeinde interessiert und aufgeschlossen teilhaben wollen. Wir haben miteinander erfahren, dass solche Kontakte unsere Lebensqualität fördern. Durch das Knüpfen von Freundschaften, gemeinsamer Teilnahme an Veranstaltungen und Vorträgen, Gesprächen über „Gott und die Welt“ und der Erfahrungen des Austauschens über unseren Glauben, aber auch bei Museumsbesuchen, Wanderungen und Ausflügen, halten wir uns länger geistig fit und beweglich.


Unser Kreis trifft sich seit 10 Jahren regelmäßig

14-tägig jeweils Donnerstags von 14.00 bis 16.30 Uhr im Gemeindezentrum und wird moderiert von Annerose Baum und Gottfried Loos.

Programm für das 1. Halbjahr 2019

10.01.    „Die Jahreslosung 2019“ mit Pfr. Andreas Oelze

 

24.01.    „Die Hilfen der Erlacher Höhe für Arbeitslose und Wohnungslose“ mit Oliver Klein

 

07.02.    „Hildegard von Bingen“ mit Doris Schröppel

 

21.02.    „Sternenwelt“ mit Traugott Hald

 

07.03.    „Eine Erlebnisreise nach Südtirol“ mit Reinhard Axmann

 

21.03.    „Der Weg ins neue Leben geht nicht ohne Stolpersteine“ mit Raissa Kogan

 

04.04.    „Impressionen aus dem Osten der USA: Boston + Cambridge“ mit Dr. Hellmar Weber

 

25.04.    „Bilder aus der Gegenwartskunst: Was gibt es da zu sehen?“
              mit Pfr. Rudolph Schmid

 

09.05.    „Stolpersteine in unserer Stadt“ mit Elke Däuber

 

06.06.    Thema wird noch bekanntgegeben

 

27.06.    „Eine Reise durch die Geschichte des Wanderns“ mit Hans Lange

 

02.07. (Di.!)  Ausflug nach Ansbach

 

11.07.    „Blick hinter die Kulissen des Staatstheaters Stuttgart“
             mit Godefridus Van de Mosdijk

 

weiterer Termine: 23.05.