Terminplan für die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Michelfeld – Gnadental – Neunkirchen

Freitag, 15. November 2019

15.00 Uhr       Jungbläser AG im Gemeindehaus Michelfeld Gruppe 1

16.00 Uhr       Jungbläser AG im Gemeindehaus Michelfeld Gruppe 2

19.00 Uhr       Spirituelle Klosterführung in Gnadental (Pfr. D.Kern)

19.30 Uhr       Begegnung im Pfarrhof unter der neuen Hainbuche

20.00 Uhr       Posaunenchorprobe in Michelfeld

Der neue Baum im Pfarrhof

Die neue Hainbuche im Pfarrhof ist gepflanzt. Deshalb laden wir alle Gemeindeglieder am Freitagabend, 15. November 2019 um 19.30 Uhr in den Pfarrhof zu einem kleinen Festakt herzlich ein. Der Posaunenchor wird ein paar Lieder für uns spielen, wir bedanken uns bei allen, die dies möglich gemacht haben und es wird eine gemeinsame Gießaktion und ein Schätzspiel geben. Und danch können wir bei Glühwein und Gebäck noch miteinander verweilen. Alle Gemeindeglieder und auch Kinder sind sehr herzlich willkommen.

  Spirituelle Klosterführung in der Klosterkirche Gnadental

Am 15. November um 19.00 Uhr treffen wir uns zur nächsten spirituellen Klosterführung.

Die Atmosphäre des Raumes hat bisher jeden berührt. Verschiedene Informationen, Singen, Schweigen und Übungen haben uns einiges erschlossen.

Manche Elemente werden sich dabei wiederholen, z.B. das Singen und eine Schweigeübung. Andere Elemente werden neu sein. Es wird wieder eine gute Mischung aus leicht und tief sein. Jeder wird wieder etwas für sich mitnehmen können.

Herzliche Einladung zu einer besonderen Stunde,

in der Sie zu sich selber und zu Gott finden können

Ihr Pfarrer Dieter Kern

 

16.30 Uhr       Gottesdienst für kleine Leute in Michelfeld (Pfrin.R.Kern)

 

 

Wochenspruch:    Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi.           2. Korinther 5,10a

 

 

Sonntag, 17. November 2019 – Vorletzter Sonntag des Kirchenjahrs - Volkstrauertag

 9.30 Uhr         Gottesdienst in Michelfeld mit dem Männerchor des Liederkranzes (Pfrin.R.Kern)

                        Im Anschluss an den Gottesdienst Gedenkfeier zum Volkstrauertag in der Kirche mit den Schülerinnen und Schülern der vierten Klasse. Im Anschluss Kranzniederlegung am Mahnmal.

 9.30 Uhr        Gottesdienst in Neunkirchen (Pfr. D.Kern)

10.40 Uhr       Gottesdienst in Gnadental mit Taufe von Nila Fonfara (Pfr.D.Kern)

10.00 Uhr        Kindergottesdienst im Gemeindehaus Michelfeld

11.00 Uhr       Eleven im Gemeindehaus Michelfeld

 

Montag, 18. November 2019

14.00 Uhr       Spielenachmittag für Senioren im Gemeindehaus Michelfeld

15.15 Uhr       Jungschar und mehr im Gemeindehaus Michelfeld

                       

Dienstag, 19. November 2019

  9.30 Uhr       Eltern-Kind-Gruppe im Gemeindehaus Michelfeld  

  9.30 Uhr       Eltern-Kind-Gruppe Gnadental

14.30 Uhr       Begegnungsnachmittag im Gemeindehaus Michelfeld

14.30 Uhr        Gemeinsam in Bewegung im Pfarrhof

20.00 Uhr       Kirchenchorprobe Gnadental

 

Mittwoch, 20. November 2019 – Buß- und Bettag

14.00 Uhr       Konfirmandenunterricht in Gnadental

16.15 Uhr       Konfirmandenunterricht in Michelfeld

20.00 Uhr       Abendgottesdienst in der Klosterkirche Gnadental, mitgestaltet vom Männerkreis                           (Pfr. D.Kern)

 

Freitag, 22. November 2019

15.00 Uhr       Jungbläser AG im Gemeindehaus Michelfeld Gruppe 1

16.00 Uhr       Jungbläser AG im Gemeindehaus Michelfeld Gruppe 2

20.00 Uhr       Posaunenchorprobe in Michelfeld

Buß- und Bettag Gottesdienst am 20. November in der Klosterkirche

Der Männerkreis wird diesen Abendgottesdienst mitgestalten. An unserem Abend im Oktober haben wir Männer uns intensiv über die Inhalte dieses Feiertages unterhalten. Das wird in die Gestaltung der Predigt mit einfließen.

Und wir feiern miteinander das heilige Mahl. Das ist in der Atmosphäre der Klosterkirche immer etwas Besonderes. Einfach die Woche in der Mitte unterbrechen, ruhig werden und angeregt werden.

Wir freuen uns über viele andere, die mitfeiern.

Ihr Pfarrer Dieter Kern

 

 

 

Kirchenwahl

Kirchenwahl 2019

Am Ersten Advent wird in unserer Evangelischen Landeskirche in Württemberg gewählt: für unsere gesamte Kirche wählen wir die Landessynode und für die einzelnen Gemeinden den Kirchengemeinderat.
Während die Landessynode gemeinsam mit dem Kollegium des Oberkirchenrates und dem Bischof die Landeskirche leitet, schauen die Kirchengemeinderäte mit den Pfarrern auf den weiteren Weg der einzelnen Kirchengemeinde. Insofern ist beides eine sehr wichtige Aufgabe.
Am ersten Advent, dem 1. Dezember beauftragen wir alle durch unsere Stimme diese Menschen. Und deshalb laden wir Sie sehr herzlich ein sich zu beteiligen. Nehmen Sie Ihr Mandat wahr. Für den Kirchengemeinderat und für die Mitglieder der Landessynode ist die Wahl ein Vertrauensbeweis und eine Ermächtigung. Ohne diese könnten Sie nicht stellvertretend für uns alle arbeiten.

Wahlunterlagen: Deshalb bekommen Sie seit Montag 11.11.19 die Unterlagen für die Kirchenwahl zugestellt. Sollten Sie binnen einer Woche keine Wahlunterlagen erhalten, bitten wir Sie sich im Evangelischen Pfarramt zu melden (Tel 6839).

Was ist dann zu tun? Sie erhalten den Flyer und den rosa Stimmzettel für Ihren Kirchengemeinderat, dann die Flyer der Gesprächskreise für die Synode und den gelben Stimmzettel für die Synode. Sie informieren sich, füllen beide Stimmzettel aus, legen beide Stimmzettel in den Stimmzettelwahlumschlag und verschließen diesen.

Persönliche Wahl: Dann haben Sie zwei Möglichkeiten: entweder Sie kommen mit diesem Umschlag und Ihrer Wahlberechtigungskarte am Wahltag Sonntag 1.12.2019 in Ihr Wahllokal und wählen in der Zeit nach dem Gottesdienst bis 18 Uhr persönlich. In Michelfeld und Gnadental jeweils im Gemeindehaus und in Neunkirchen in der Alten Schule.

Briefwahl: Oder Sie entscheiden sich für die Briefwahl. Das ist für alle die von Vorteil, die an diesem Sonntag verhindert sind, aus gesundheitlichen oder sonstigen Gründen nicht zum Wahllokal kommen können oder wollen. Sollten Sie sich per Briefwahl beteiligen, füllen Sie die Rückseite des Wahlausweises als Briefwahlschein aus und stecken diesen Briefwahlausweis mit Ihrem Stimmzettelumschlag in den Briefwahlumschlag. Bitte achten Sie darauf, dass beide Umschläge verschlossen sind. Dann werfen Sie diesen Briefwahlumschlag in den Briefwahlkasten ihrer Kirchengemeinde oder geben ihn am Wahlsonntag anderen Wählerinnen oder Wählern mit. Sie können den Briefwahlumschlag auch an Ihre Kirchengemeinde senden. Den Briefwahlkasten finden Sie in Michelfeld und in Gnadental am Pfarrhaus, in Neunkirchen aber an der Alten Schule. Der Briefwahlumschlag muss pünktlich bis 1.12. um 18 Uhr bei Ihrer Kirchengemeinde eingegangen sein.

Wahlcafé: Wer in Michelfeld persönlich wählt, den laden wir außerdem herzlich in unser Wahlcafé ein. Sie dürfen gerne für eine Tasse Kaffee, ein Stück Kuchen und für interessante Gespräche verweilen.

Zur Bekanntgabe der Ergebnisse und zum Ausklang treffen wir uns in Michelfeld im Gemeindehaus, in Gnadental und Neunkirchen beim Braun.

Gottesdienste: Diesen Sonntag eröffnen wir in all unseren Kirchengemeinden mit den gemeinsamen Gottesdiensten zum Ersten Advent. In Michelfeld um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst. In Neunkirchen um 9.30 Uhr wird der Kirchenchor zum letzten Mal den Gottesdienst mitgestalten und sich damit verabschieden. Und in Gnadental um 10.40 Uhr ebenfalls mit dem Kirchenchor.

Ausblick: Der Kirchengemeinderat wird seine Arbeit im neuen Jahr aufnehmen: am 5.1.2019 werden wir alle um 10.00 Uhr in Michelfeld den Gottesdienst gemeinsam feiern und den bisherigen Gesamtkirchengemeinderat verabschieden und den neuen in sein Amt einführen. Im Anschluss daran laden wir herzlich zu einem Umtrunk ins Gemeindehaus ein. Die erste öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderates wird dann am Dienstag 14. Januar 2020 sein.