Bedeutung des Patenamtes

Das Patenamt ist ein kirchliches Amt, das bei der Taufe eines Kindes verliehen wird. Der Pate bzw. die Patin erklärt sich bereit, die Verantwortung für die christliche Erziehung des Kindes zu übernehmen. Darum müssen die Paten einer christlichen Kirche angehören, mindestens ein Pate muss evangelisch sein.

Patenbrief

Die Ausstellung eines Patenbriefes können Sie im evangelischen Pfarramt beantragen.