Aktuelle Termine

 Hier die nächsten Termine (unter Vorbehalt):

  

Weltgebetstag 5. März 2021

Leider können wir den Weltgebetstag in diesem Jahr nicht als
Präsenzgottesdienst feiern. Allerdings gibt es einen Fernsehgottesdienst, der am 5.3.2021 um 19.00h auf BibelTV ausgestrahlt wird. Des weiteren gibt es die Möglichkeit unter www.weltgebetstag.de direkt auf der Startseite ab 19.00 Uhr den Gottesdienst von Bibel TV auch online zu sehen, dieser wird dann anschließend das ganze Jahr über auf der Webseite zur Verfügung stehen. Eine weitere Möglichkeit ist der online-Gottesdienst aus der St. Lambert-Kirche in Hengstfeld unter der Leitung von Markus Hammer unter https://bit.ly/3p2t3Cy.

Bitte vergessen Sie nicht: Frauen weltweit sind auf unsere Solidarität angewiesen, deshalb bitten wir Sie, die Weltgebetstagsprojekte trotzdem mit einer Spende zu unterstützen. Diese können Sie direkt auf folgendes Konto überweisen: 

WGT – Deutsches Komitee e.V. mit der IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40 oder
über den Spendenbutton auf der Webseite www.weltgebetstag.de.

 

Für den Weltgebetstag der Frauen gibt es hier eine Powerpoint-Präsentation mit Informationen und Bildern aus Vanuatu: https://cloud.sh-sw.de/index.php/s/aES5ejcljYm49nj

  • Sonntag 28.2.
    10:30 Gottesdienst in Oberaspach
     

Bitte beachten Sie unser Infektionsschutzkonzept für Gottesdienste im Freien:

Auf das gemeinsame Singen wird weiterhin verzichtet.
Es muss während des Gottesdienstes durchgängig eine
medizinische Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.
Auf den nötigen Abstand von 2,00 Metern ist zu achten.
Auch beim Kommen und Gehen muss auf die nötigen
Abstände geachtet werden. Personen, die in häuslicher
Gemeinschaft leben, dürfen zusammenstehen.
Personen mit Infektionszeichen können am Gottesdienst
nicht teilnehmen. Die Gottesdienstbesucher werden namentlich erfasst.
Wer nicht lange stehen kann, darf sich gerne einen
Gartenstuhl mitbringen.
 

Zum Vormerken:

  • Sonntag 4.7.
    10:00 Konfirmation der Konfi-Gruppe 2019/2020
  • Sonntag 11.7.
    10:00 Konfirmation der Konfi-Gruppe 2020/2021

  

 Bitte beachten Sie unser Infektionsschutzkonzept für Gottesdienste in der Kirche:

- Auf das gemeinsame Singen wird verzichtet.

- Die Verpflichtung eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen
  gilt für die gesamte Dauer des Gottesdienstes. 

- Die Gottesdienstbesucher werden namentlich erfasst.

- Personen mit Krankheitssymptomen können nicht am Gottesdienst teilnehmen.

- Auf den nötigen Abstand von 2,00 Metern ist zu achten,

- Personen, die in häuslicher Gemeinschaft leben können zusammensitzen

- Der Eingang zum Gottesdienst befindet sich nur auf der Südseite zum Schulhof