Mittwoch, 16. September 2020
14.15 Uhr    Konfirmandenunterricht Gnadental Klosterkirche
15.30 Uhr     Konfirmandenunterricht Michelfeld Kirche


Donnerstag, 17. September 2020
19.30 Uhr    Kirchengemeinderatssitzung in Klosterkirche Gnadental

 

Samstag, 19. September 2020
16.30 Uhr    Gottesdienst für kleine Leute, Dorfkirche Michelfeld

 

Wochenspruch: Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. 1. Petrus 5, 7



Sonntag, 20. September 2020 (15. Sonntag nach Trinitatis)
10.30 Uhr    Unter Gottes Himmel – Gemeinsame Andacht im Freien, Kirchplatz Gnadental (Pfr. D. Kern)


Dienstag, 22. September 2020
19.00 Uhr    Männerkreis, Treffpunkt Klosterkirche Gnadental


Vorankündigung Austrägertreffen Gemeindebrief
Der nächste Gemeindebrief für die Monate Oktober bis November erscheint Ende September. Deshalb lade ich die Austrägerinnen und Austräger herzlich ein die Gemeindebriefe am Freitag 25.September ab 18 Uhr am Pfarrhaus abzuholen.

Freitag, 25. September 2020
18.00 Uhr    Austrägertreffen Gemeindebrief am Pfarrhaus

 

Wochenspruch: Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium. 2.Timotheus 1,10b


Sonntag, 27. September 2020 (16. Sonntag nach Trinitatis)
9.30 Uhr    Konfirmation in der Steinäckerhalle Michelfeld (Pfr. D. Kern)
10.30 Uhr     Unter Gottes Himmel – Gemeinsame Andacht im Freien, Hof hinter der Kirche (Kirchenrat Georg Ottmar)
10.00 Uhr     Kinderkirche Michelfeld


Dienstag, 29. September 2020
19.30 Uhr     Besuchsdiensttreffen in der Peter und Paul Kirche Michelfeld (Maske zum Singen nicht vergessen)

Lockerung beim Gottesdienst

Es ist wunderbar, dass wir im Gottesdienst wenigstens mit Maske wieder singen können. Deshalb bitten wir Sie sehr herzlich Ihre Maske zum Gottesdienst mitzubringen. Danke!

Konfirmationen

Wir feiern Konfirmation, etwas später und anders als geplant, aber wir feiern!

Die Michelfelder Konfirmanden feiern am 27. September in der Steinäckerhalle um 9.30 Uhr
und die Gnadentaler am 11. Oktober in der Klosterkirche um 9h und 11h.
Da wir den Mindestabstand von 2 Metern einhalten müssen, ist der Platz sehr begrenzt. Nur die engeren Verwandten und Freunde können den Gottesdienst mitfeiern. Ich bitte Sie als Gemeinde für unsere Konfirmanden und den Festgottesdienst zu beten und auf diese Weise mitzufeiern. Vielen Dank!
Ihr Pfarrer Dieter Kern

Konfirmiert werden am 27. September in Michelfeld: Felix Ciupke, Ioannis Clondaris, Paul Jakob Herdtweck, Talea Janna Jahnke, Lea Maria July, Johanna Kern, Maximilian Köhler, Lara Marie Lamskemper, Carlo Maximilian Lang, Nils    Müller, Klara Johanna Scheffler, Louis Schiele, Fabiene Madlen Schmidt, Jule Mara Vetter


Konfirmiert werden am 11. Oktober in Gnadental: Finn Dominik Bort, Sebastian Hoim, Carolin Valentina Ayesha Kircher, Lea Mölzner, Tom Schaefer, Leon Scheidhauer, Lukas Scheidhauer, Nina Strobel, Emma Lotta Willner, Felix Johannes Willner, Johanna Carolin Schwenk

Erntedankgottesdienst am 4. Oktober

In diesem Jahr feiern wir auch das Erntedankfest etwas anders: nämlich draußen – bei Wind und Wetter. Und dass viele teilnehmen können, feiern wir dieses Fest auch an allen drei Orten: in Michelfeld um 10.30 Uhr, in Neunkirchen um 9.30 Uhr und in Gnadental um 10.40 Uhr. Der Posaunenchor wird – in Gruppen aufgeteilt - alle Gottesdienste musikalisch mitgestalten. Die Gottesdienste in Michelfeld und Gnadental feiern wir als Familiengottesdienste. Dazu laden wir wieder sehr herzlich ein.
Da die Mesnerinnen die Erntealtäre erst am Sonntagmorgen richten können, werden wir dieses Jahr eine andere Form wählen und Ernteteppiche gestalten. Die Gaben für diese Ernteteppiche bitten wir am Samstag 3.10., dem Feiertag in Michelfeld in die Garage im Pfarrhof, in Gnadental in den Vorraum der Kirche und in Neunkirchen in das Gartenhäuschen von Brigitte Brönner zu bringen.
Nach dem Erntedankfest geben wir wie immer alle haltbaren Lebensmittel an MUT weiter und alle Frischwaren an die Schuppachburg Gott segne Geber und die Verwendung der Gaben.

Rhythmus – Pause – Atemholen

Unser Alltag und unser ganzes Jahr ist gefüllt mit vielen vielen Aufgaben und Terminen. Umgangssprachlich sagen wir dazu „pausenlos ist was los“.
Dieser Lebensstil strengt uns sehr an. Eigentlich sehnen wir uns nach weniger und nach Pausen. Diesem Wunsch gehen wir mit Hilfe dieses Kurses für vier Wochen nach.
Das konkrete Ziel besteht darin, dass wir überhaupt erst einmal wahrnehmen, wann und wie oft wir Pausen machen. Pausen sind kleine Zeiten zwischendrin. Momente zum Luftholen. Dann schauen wir uns an, welche Qualität diese Pausen haben.
Und schließlich fragen wir uns: Könnten wir noch mehr Pausen in unseren Alltag einbauen? Wie können wir die Qualität der Pausen steigern, damit unser Leben lebendiger wird. Und irgendwann werden wir ganz nebenbei entdecken, dass Pausen auch eine spirituelle Qualität haben.
Pausen geben unserem Leben einen Rhythmus und helfen uns beim Atemholen. Beides Dinge die für unser Leben einfach nötig sind. Aber wir kümmern uns in der Regel zu wenig darum,
weil der Arbeits- und Termindruck zu groß ist. Die fünf Wochen, die wir als Gruppe unterwegs sind, werden uns helfen diesem wichtigen Thema Raum zu geben.
Sie sind herzlich eingeladen!
Ihr Pfarrer Dieter Kern

Treffen: dienstags 13. + 20. Oktober; 3. + 10. November 2020; Abschlussabend 17.11.2020
Ort und Zeit: Wir treffen uns im Gemeindehaus in Gnadental um 20 Uhr für eine Stunde
Ohne Anmeldung