Kirche und Israel

Das landeskirchliche „Pfarramt für das Gespräch zwischen Christen und Juden“ mit Sitz in Bad Boll (www.agwege.de) lädt regelmäßig die Kontaktpfarrer/innen der Kirchenbezirke zu Treffen ein, bei denen

-        Aktuelles aus dem christlich-jüdischen Dialog übermittelt wird zur Weitergabe in die Bezirkskollegien;

-        Beobachtungen, Aktivitäten oder Fragen in den Kirchenbezirken zu Themen des christlich-jüdischen Dialogs ausgetauscht werden;

-        die aktuelle landeskirchliche Situation des christlich-jüdischen Dialogs diskutiert wird;

-        ein inhaltlicher thematischer Impuls (Vortrag, Referat, Gespräch, Besichtigung) gegeben wird zum christlich-jüdischen Dialog.

Die Besetzung dieses Bezirksamtes erfolgt durch direkte Ansprache von Seiten des landeskirchlichen „Pfarramts für das Gespräch zwischen Christen und Juden“ nach Vorschlag aus dem Bezirk von Seiten des/der bisherigen Kontaktpfarrers/pfarrerin oder des/der Dekans/Dekanin.

Derzeit wahrgenommen von Pfarrer Christoph Baisch