Gemeinde

Untermünkheim mit seinen 3000 Einwohnern liegt wunderschön gelegen im Kochertal an der B19, ca. 5km von Schwäbisch Hall entfernt.

Rund 2000 Menschen gehören zur Evangelischen Landeskirche. Drei Kirchtürme bestimmen das Ortsbild der Teilorte Untermünkheim, Übrigshausen und Enslingen. Die drei Kirchengemeinden Untermünkheim, Übrigshausen und Enslingen sind seit 2011 eine Gemeinde und haben eine Vision für die Gemeinde und die Teilorte entwickelt: Gemeinsam Gottes Liebe sichtbar machen. In unserem Selbstverständnis heißt es:

Wir, die Kirchengemeinde Untermünkheim, sind Teil der evangelischen Landeskirche und gestalten vor Ort unsere Arbeit gemeinsam.

Wir sind von Gott geschaffen und durch Jesus Christus vorbehaltlos geliebt, deshalb

  • wollen wir Menschen jeden Alters zu einem Leben mit Jesus einladen
  • soll in unseren Gemeinden die Liebe Gottes erfahrbar sein
  • wollen wir einander mit unseren Fähigkeiten im Glauben stärken und im Alltag unterstützen.

Unsere Gottesdienste sind Mittelpunkt unseres Gemeindelebens und Treffpunkt für alle.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Homepage