Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Schwäbisch Hall

Kirchen und Kirchenbezirk

Foto: Hans Kumpf

St. Michael ist wohl die bekannteste unserer Kirchen - hier wirkte Johannes Brenz, einer der Reformatoren Württembergs und hier finden auf der Freitreppe, Wahrzeichen der Stadt, jährlich die Freilichtspiele statt. Aber zu unserem Kirchenbezirk gehört noch viel mehr.

Kirchen, Gemeinden und engagierte Menschen stellen sich Ihnen auf diesen Seiten vor. Hier finden Sie auch aktuelle Termine, Informationen zu Ansprechpartnern und vieles mehr.

Schwäbisch Hall gehört zu den "Reformationsstädten Europas", sowohl in der Stadt als auch im Kirchenbezirk finden 2017 zahlreiche Veranstaltungen zum Gedenken der Reformation vor 500 Jahren statt, die Sie in den "Meldungen" und den "Veranstaltungen" hier auf der Startseite finden.

Der erste Höhepunkt im Reformationsjahr war der "Europäische Stationenweg" am  10./11. Januar 2017 mit einem vielfältigen Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie einem Festabend mit prominenten Gästen.

Und hier finden Sie die Gesamtübersicht der Veranstaltungen im Reformationsjahr 2017

 

Sie möchten die Michaelskirche besichtigen? Mehr Informationen, auch zu den Öffnungszeiten, finden Sie hier.



Aktuelle Meldungen

Trotz allem ...

Meditativer Gottesdienst für Menschen mit Krebserkrankung und ihre Angeghörigen

am Montag, 06.11.2017 um 18.30 Uhr im Raum der Stille, Diakonieklinikum

mehr

Pfarrplan 2024

"Mit dem PfarrPlan passen wir als Evangelische Landeskirche in Württemberg die Anzahl und die Verteilung der Gemeindepfarrstellen an die sich abzeichnenden demographischen Entwicklungen an. Damit schaffen wir nachhaltige und verlässliche Strukturen." (Oberkirchenrat Stuttgart)

 

mehr

Veranstaltungen in unserem Kirchenbezirk

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Nähwerkstatt für Flüchtlinge

    In Sulz am Neckar im Kreis Rottweil haben Ehrenamtliche eine Nähwerkstatt für Flüchtlinge gegründet. Seit März 2017 entstehen dort bunte Taschen, Schürzen und Tischläufer. Eva Rudolf hat die Nähwerkstatt besucht.

    mehr

  • Kostenlos ins Bibelmuseum

    Am 31. Oktober verzichtet das Stuttgarter Bibelmuseum auf Eintrittsgelder. Besucher können sich die Ausstellung zwischen 12 und 17 Uhr kostenlos ansehen. Um 14 Uhr wird es mit Museumsdirektorin Franziska Stocker-Schwarz eine Gratisführung durch die Ausstellungsräume geben.

    mehr

  • Pilgern ist mehr als Wandern

    „Beim Pilgern geschieht etwas mit den Menschen, es ist mehr als bloßes Wandern“, erklärt Jürgen Rist. Der Diakon leitet den in diesem Jahr neu eingeführten Ausbildungsgang zum Pilgerbegleiter der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr