Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Schwäbisch Hall

Kirchen und Kirchenbezirk

Foto: Hans Kumpf

St. Michael ist wohl die bekannteste unserer Kirchen - hier wirkte Johannes Brenz, einer der Reformatoren Württembergs und hier finden auf der Freitreppe, Wahrzeichen der Stadt, jährlich die Freilichtspiele statt. Aber zu unserem Kirchenbezirk gehört noch viel mehr.

Kirchen, Gemeinden und engagierte Menschen stellen sich Ihnen auf diesen Seiten vor. Hier finden Sie auch aktuelle Termine, Informationen zu Ansprechpartnern und vieles mehr.

Schwäbisch Hall gehört zu den "Reformationsstädten Europas", sowohl in der Stadt als auch im Kirchenbezirk finden 2017 zahlreiche Veranstaltungen zum Gedenken der Reformation vor 500 Jahren statt, die Sie in den "Meldungen" und den "Veranstaltungen" hier auf der Startseite finden.

Der erste Höhepunkt im Reformationsjahr war der "Europäische Stationenweg" am  10./11. Januar 2017 mit einem vielfältigen Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie einem Festabend mit prominenten Gästen.

Und hier finden Sie die Gesamtübersicht der Veranstaltungen im Reformationsjahr 2017

 

Sie möchten die Michaelskirche besichtigen? Mehr Informationen, auch zu den Öffnungszeiten, finden Sie hier.



Aktuelle Meldungen

Pfarrplan 2024

"Mit dem PfarrPlan passen wir als Evangelische Landeskirche in Württemberg die Anzahl und die Verteilung der Gemeindepfarrstellen an die sich abzeichnenden demographischen Entwicklungen an. Damit schaffen wir nachhaltige und verlässliche Strukturen." (Oberkirchenrat Stuttgart)

 

mehr

Veranstaltungen in unserem Kirchenbezirk

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gleich geht's los...

    Die Evangelische Landeskirche feiert 500 Jahre Reformation mit einem großen Festival auf dem Stuttgarter Schloßplatz. Tag Eins startet heute um 12:00 Uhr mit dem Chor "Gospel im Osten" und der Band "Deine Ludder".

    mehr

  • Offen, bunt und fröhlich

    Am 23. und 24. September feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg 500 Jahre Reformation auf dem Stuttgarter Schloßplatz. Bei dem ökumenischen Open-Air-Festival wird zwei Tage lang ein attraktives Programm mit zahlreichen Aktionen und Gottesdiensten sowie viel Musik geboten.

    mehr

  • "Der Armut trotzen"

    Mit Gutscheinen für Arbeit, Bildung und Kultur wollen Evangelische Landeskirche und Diakonie in Württemberg Arbeitslosen und sozial schwachen Familien mehr Teilhabe ermöglichen. Damit trotze man der Armut und sende ein politisches Signal, sagte Oberkirchenrat Dieter Kaufmann. In den kommenden drei Jahren stehen für das Programm eine Million Euro zur Verfügung.

    mehr