Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Schwäbisch Hall

Kirchen und Kirchenbezirk

Foto: Hans Kumpf

St. Michael ist wohl die bekannteste unserer Kirchen - hier wirkte Johannes Brenz, einer der Reformatoren Württembergs und hier finden auf der Freitreppe, Wahrzeichen der Stadt, jährlich die Freilichtspiele statt. Aber zu unserem Kirchenbezirk gehört noch viel mehr.

Kirchen, Gemeinden und engagierte Menschen stellen sich Ihnen auf diesen Seiten vor. Hier finden Sie auch aktuelle Termine, Informationen zu Ansprechpartnern und vieles mehr.

Schwäbisch Hall gehört zu den "Reformationsstädten Europas", sowohl in der Stadt als auch im Kirchenbezirk finden 2017 zahlreiche Veranstaltungen zum Gedenken der Reformation vor 500 Jahren statt, die Sie in den "Meldungen" und den "Veranstaltungen" hier auf der Startseite finden.

Der erste Höhepunkt im Reformationsjahr war der "Europäische Stationenweg" am  10./11. Januar 2017 mit einem vielfältigen Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie einem Festabend mit prominenten Gästen.

Und hier finden Sie die Gesamtübersicht der Veranstaltungen im Reformationsjahr 2017

 

Sie möchten die Michaelskirche besichtigen? Mehr Informationen, auch zu den Öffnungszeiten, finden Sie hier.



Aktuelle Meldungen

Musikalische Sommer - Abendgottesdienste in St. Katharina 2017

In Verbindung mit der Sommerpredigtreihe der Evang. Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall "Immer wieder neu"

mehr

Sommerpredigtreihe 2017

"Immer wieder neu..."

unter diesem Thema steht die Sommerpredigtreihe 2017 der evangelischen Kirchengemeinden in Schwäbisch Hall.

Hier erfahren Sie Näheres:

mehr

Pfarrplan 2024

"Mit dem PfarrPlan passen wir als Evangelische Landeskirche in Württemberg die Anzahl und die Verteilung der Gemeindepfarrstellen an die sich abzeichnenden demographischen Entwicklungen an. Damit schaffen wir nachhaltige und verlässliche Strukturen." (Oberkirchenrat Stuttgart)

 

mehr

Veranstaltungen in unserem Kirchenbezirk

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Ein besonderes Konzertformat

    Für Benjamin Hartmann sind die Maulbronner Wanderkonzerte ein innovatives Konzertformat, das wenige Ensembles anbieten. Sie verbinden Musik und Natur und wollen die Barriere zwischen Publikum und Ensemble aufweichen. Am 29. und 30. Juli ist es wieder soweit. Stephan Braun hat mit Benjamin Hartmann gesprochen.

    mehr

  • „Kirchenasyl“ für Turmfalken

    Turmfalken, Schleiereulen und Fledermäuse sollen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb künftig vermehrt Heimat in Kirchtürmen finden. Ein am Mittwoch in Münsingen (Kreis Reutlingen) gestartetes Projekt unterstützt Kirchengemeinden dabei, in eigenen Immobilien die Artenvielfalt zu fördern.

    mehr

  • Eine singende, musizierende Kirche

    Das dreitägige Landeskirchenmusikfest ist am Sonntag, 16. Juli, zu Ende gegangen. Mehr als 17.000 Teilnehmer und Besucher haben in rund 75 Workshops, Konzerten und Gottesdiensten ein breit gefächertes Spektrum von Kirchenmusik erlebt.

    mehr